News

Neues Jahr , neues Glück…

Nun sind auch wir in 2020 angekommen. Viele Dinge stehen auf dem Plan und einiges haben wir uns für dieses Jahr vorgenommen. Natürlich alles immer soweit es auch möglich ist.

Was haben wir in diesem Jahr so vor…

Eventuell einen Verein gründen der sich mit der Epilepsie bei Hunden beschäftigt…

vielleicht auch einen Hundeauslauf in unserer Stadt zu errichten, aber das gestaltet sich gerade nicht so einfach…

Dann wollen wir mit Chinook das ein und andere Event besuchen. Hierbei denken wir an das 5.ESDT , das Harz Dogtrekking und dem 1. Thüringer Dogtrekking, welches von Lukas Sommer ins Leben gerufen wurde. Für den Harz haben wir schon gemeldet und für das 5.ESDT steht die Anmeldung schon ins Haus. Welche Distanz wir laufen wollen ist jedoch noch offen.

Auch versuchen wir eine Zusammenarbeit mit Herrn Prof. Volk von der TiHo Hannover zu bekommen. Er ist wie Dr. Dr. B. Berk ein super Prof. für den Bereich der Epilepsie.

Ansonsten sind wir darauf bedacht, dass es Chinook gut geht und sich auch in diesem Jahr seine Anfälle in Grenzen halten oder gar nicht erst kommen.

Dies war es ganz kurz und wenn alles gut ist, dann lest Ihr jeden Tag ein wenig mehr von uns.

Chinook und Thomas

Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: