News

Aktueller Stand -kurz-

Moinsen zusammen,

heute mal wieder einen kleinen Zwischenstand der aktuellen Lage.

Alles ist gut & alles ist schlecht. Es findet sich kein wirklicher fester Punkt wie es wirklich ist. Heute himmelhoch jauchzen und morgen zu Tode betrübt. Heute alles ohne Sorgen und Probleme und morgen alles im Keller.

Aktuell sind wir weiterhin dabei das Luminal auszuschleichen und ändern alle drei Wochen die Dosis. Hinzu kommt, dass wir das Leve auch kommende Woche anfangen zu reduzieren. Alles in allem alles nach Plan, aber es ist trotzdem irgendwie ein Stillstand eingetreten. Das Wackeln mit dem Kopf, das Klappern mit Ober und Unterkiefer das zucken der Lefzen ist nicht besser geworden und auch nicht so wirklich weggegangen. Das ist stellenweise sehr frustrierend, aber wir können es leider nicht ändern. Schlimm finde ich, dass Chinook das phasenweise bei vollem Bewusstsein mitbekommt. Dann fängt er immer an zu weinen und fiept. Das ist verdammt schwer, weil ich ihm nicht helfen kann.

Draußen und auf unseren Runden bekommen wir immer wieder gesagt, dass es doch schon richtig gut ausschaut. Das Chinook wieder ganz gut läuft, nicht andauernd umfällt und liegen bleibt. Das sind jedoch nur Momentausnahmen und spiegeln nicht das wirkliche wider. Wenn wir dann mitteilen, dass es auch anders aussehen kann und auch aussieht, dann will es kaum einer glauben. Jedoch ist die Momentaufnahme auch nur das was es bezeichnet, der Moment und nicht der gesamte Tag.

Ansonsten geht´s ganz gut und wir stellen mal wieder fest: Man kann auch auf hohem Niveau jammern, denn anderen geht es viel viel schlechter als uns und Chinook…

In diesem Sinne einen schönen MitteDerWocheTag

Thomas & Chinook

 

Consent Management mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: