Komoot,  News

Abendrunde

…und dann kam da dann noch eine Runde . Irgendwie war es nicht möglich mehr als 2 Stunden Ruhe zu halten oder zu bekommen. Also machten wir uns auf den Weg um Frauchen vom Zug abzuholen. In der letzten Zeit kann ich die Zeit nicht mehr einschätzen die wir brauchen um zum Bhf zu kommen. Immer wieder stehen bleiben, Zeitung lesen, hier noch ein Gespräch und da noch eins, dann noch schnell bei dem Autohaus vorbei, denn da steht ein Bus und der könnte ja unser sein, also erst schauen und dann weiter.

Was soll ich sagen…wir waren dann doch noch pünktlich. Der Zug fuhr gerade ein als wir angekommen sind. Super das wir das geschafft haben. Frauchen hat sich wie immer sehr gefreut und auf ging es Fleisch holen und dann nach Hause, aber nicht vergessen Maya wartet mit Frauchen auf unsere Abendrunde…

Auf ging es nach Hause, kurz nen Plausch machen und dann ging es auch schon weiter. War wieder eine schöne Runde . Wir und die Nasen konnten uns austauschen und somit war es ein gelungener Tagesabschluss …

%d Bloggern gefällt das: